Menü
fairframe Filmproduktion | fairframe Filmproduktion München
fairframe ist eine Filmproduktionen in München. Wir sind spezialisiert auf Image- und Unternehmensfilme. Gründungsjahr 2007.
Filmproduktion München, Imagefilm, Werbefilm, Markenfilm, Feature, Produktfilm, Recruiting Videos, Werbeclip, TV-Werbung, Fernseh-Werbung, Commercial, Internetfilm, Film im Internet, YouTube Filme, Erklärvideos, Schulungsfilme, Videoanleitungen
17253
home,page-template,page-template-full_width,page-template-full_width-php,page,page-id-17253,,qode-title-hidden,side_area_uncovered_from_content,qode-theme-ver-7.2,wpb-js-composer js-comp-ver-4.11.2,vc_responsive

Die fairframe GmbH produziert seit 2007
erfolgreich Filme für Sie und mit Ihnen

Die fairframe GmbH produziert seit 2007 erfolgreich Filme für Sie und mit Ihnen

Wir danken für 10 Jahre Treue!

Wir danken für 10 Jahre Treue!

Repräsentieren

Sie Ihre Marke und Ihr Unternehmen

mit einem Film

Repräsentieren Sie Ihre Marke und Ihr Unternehmen mit einem Film

Nichts bewegt Ihren Umsatz mehr als bewegte Bilder

Nichts bewegt Ihren Umsatz mehr als bewegte Bilder

In folgenden Bereichen werden wir gerne für Sie tätig

  • Imagefilm
  • Produktfilm
  • Werbung
  • Reportage
  • Feature
  • Trailer
  • 360º-Film
  • Recruitingfilme
  • Schulungsfilme
  • Testimonialfilme
  • 2D und 3D-Animation
  • Erklärfilme für z.B. Patienten
  • Livestreaming von Veranstaltungen
  • Dokumentation von z.B. Veranstaltungen
  • Herstellung von Footagematerial und Bereitstellung für die Presse
  • Archivierung Ihres Filmmaterials inkl. Wandlung und Aufbereitung
  • Full-Service bis zur fertigen Webseite
  • Filme aus vorhandenem Rohmaterial

Unsere Leistungen

Kreativität

Wir liefern Ideen direkt, schnell und ohne großen Agenturaufwand

Konzeption

Wir fertigen Konzepte mit der besonderen Note

 

Texte

Wir liefern Texte und Inhalte mit Gespür für Kunden und User

 

Produktion

Wir produzieren professionell, zeitnah und zu nachvollziehbaren Preisen

Gesamtpaket

Wir kümmern uns um alles

Unser Anspruch

Professionalität

bei großen und auch bei gering budgetierten Produktionen

Kreative

und ergebnisorientierte Zusammenarbeit mit unseren Kunden

Individuelle
Gestaltung

der Filme für alle Plattformen der Bewegtbild-Kommunikation

Höchste
Zufriedenheit

für unseren Kunden

Faires
Preisleistungs-
verhältnis

Gründe die für uns sprechen

  • Über 20 Jahre Erfahrung in der Filmbranche
  • Ständige Fortbildung der Mitarbeiter
  • Neueste Filmtechnik, 4K und mehr
  • Drohnenflüge, 360º-Videos, Livestreaming
  • AVID-Schnittplätze und Tonstudio im Haus
  • Wir arbeiten schnell, sauber und zuverlässig
  • Schauen Sie sich unsere Beispiel-Arbeiten an

Wir sind Mitglied im

BVMW_Logo_mit_Text

Nehmen Sie Kontakt mit uns auf

Wir beraten Sie sehr gerne

Kontakt

Tomas Frank

Geschäftsführer

  • Lehre Informationselektronik
  • Fachoberschule Informationstechnologie
  • Management / Geschäftsleiter in einer der führenden Filmtheatergruppen Deutschlands in München
  • 1996 Gründung der ersten Gesellschaft im Bereich Postproduktion
  • 2007 Gründung der fairframe GmbH
Projekte TV - Auswahl

„Die Oetker-Entführung“ Dokudrama, 75 Min., ARD/NDR / „2000 Jahre Christentum, Fesseln der Macht“ Dokudrama, 45 Min., ARD/WDR /  „ZDF Expedition, Napoleon – Wahrheit und Legenden“ Dokudrama 45 Min., ZDF / „ZDF Expedition, Totentanz im Wilden Westen – General Custers letzte Schlacht“ Dokudrama, 45 Min., ZDF / „Speer und Er“ Akquisitionsrolle, 30 Min., Bavaria Film, Heinrich Breloer / „Motobike“ Motrradmagazin, diverse Beiträge, á 30 Min., DSF / „The Race“ Kurzfilm, 10 Min., Kino + Festivals / „Auf Tour“ diverse Reisedokus, á 28 Min., Sat1 / „Focus TV“ diverse Beiträge, á 15 Min., Pro7 / „Menschen Hautnah, Arzt am Fjord“ Dokumentation, 44 Min., WDR / „Höllenfahrten, Eiger Nordwand – Durch das Tor des Scheiterns“ Dokudrama, 45 Min., ZDF / „Die Großen Kriminalfälle, Walter Sedlmayer – Tod eines Volksschauspielers“ Dokudrama, 45 Min., ARD/NDR / „Glück ist für alle da ?! – Dem Glück auf der Spur“ Dokumentation, 29 Min., SWR / „ZDF-Hystory“ diverse Beiträge, ZDF / „Versteckte Kamera“ diverse Beiträge, ARD / „Die Großen Kriminalfälle – Fritz Honka – Der Frauenmörder von St. Pauli“ Dokudrama, 45 Min., ARD/NDR / „Der Krieger Gottes – Bernhard von Clairvaux und der 2. Kreuzzug“ Dokudrama, 45 Min., ZDF / „Ungelöste Morde“ diverse Beiträge, RTLII / „ZDF Expedition Terra X – Die Könige von Qatna – Jahrhundertfund in Syrien“ Dokudrama, 44 Min., ZDF / „Naga Parbat – Der tödliche Berg“ Dokudrama, 2 x 45 Min., BR / „Montaignes Ritt durch Bayern, Dokumentation, 25 Min. Sat1“ / „Fidel Castro – Nachruf“ Dokumentation, 45 Min. , ZDF / „Wir in Bayern, Das Dorf“ diverse Beiträge, BR / „Vita, Wellness- und Gesundheitsmagazin“ wöchentliche Sendung, á 15 Min., / „Karen in Action“ diverse Reportagen á 25 Min., BR / „Unter unserem Himmel, Höfats – Der einmalige Berg“ Dokumentation, 45 Min., BR / „DGF-Praxis, Talk“ wöchentliche Sendung, á 27 Min., DGF / „Hitlers nützliche Helfer, Lena Riefenstahl“ Dokudrama, 45 Min., ZDF / „Lebe deinen Traum“ diverse Reportagen, á 45 Min., Pro7 / „Aktenzeichen XY Ungelöst“ diverse Beiträge, ZDF / „Wilde Waser an der Iller, 44 Min. BR / „So isst Deutschland, 3 x 45 Min. Reportage, Kabel Eins / „Hölloch – Geschichten aus der Unterwelt“ Dokumentation 44 Min. BR / „Steinböcke in Allgäuer Bergen“ 45 Min. BR / „Schau in meine Welt“ Dokumentation, 29 Min., Kita / „Gefährlicher Glaube“ Dokumentation, 45 Min., ZDF.

Projekte Imagefilm – Auswahl

„Feel The Fire“ Imagefilm, Burger King / „Lombagine“ Imagefilm, 30 Min. / „Cinemed“ Gesundheitsmagazin, 180 Min., Praxis TV / „Ritmo de Bacardi“ Mood Film / „Knorr-Bremse, Rail Excellence Principles“ Mitarbeiterrichtlinien, 60 Min. / „Dachau- Eine Stadt stellt sich vor, Imagefilm, 30 Min. / „OSRAM – Voice of the Customer“ Mood Film / „Siemens TV“ diverse Beiträge, Intranet / Burger King – Beitrag mit „Oliver Kahn“ / „DSV Umweltfilmreihe“ 3 Dokumentationen, á 40 Min. / „Bergschaufilm“ Feature, 12 Min. für Dauerscreening/Bergstation Fellhorn / „Die Geschichte des Bieres“ 12 Min.,  für Dauerscreening/Biermuseum München / „Siemens Inter- und Intranet“ diverse Beiträge und Imagefilme / „S-Ray 007“ Produktfilm, Dornier/Chronoswiss / „Stockinger First Class Safes“ Produktfilm / BMW-Museum, Dokumentation.

Tomas Frank

Geschäftsführer

  • Lehre Informationselektronik
  • Fachoberschule Informationstechnologie
  • Management / Geschäftsleiter in einer der führenden Filmtheatergruppen Deutschlands in München
  • 1996 Gründung der ersten Gesellschaft im Bereich Postproduktion
  • 2007 Gründung der fairframe GmbH

Diese Webseite von fairframe nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen